Sie haben recht!

… und wir erklären das den anderen.

Kompetenzen

Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist für den betroffenen Mitarbeiter erst einmal ein Schock. Existenzangst, Wut und Trauer bestimmen oft die erste Reaktion. Wer klug agiert, kann allerdings auch diese Situation gut meistern.

Mehr lesen

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist in den meisten Fällen die Ursache für einen Wunsch nach Teilzeitarbeit. Doch was tun, wenn der Arbeitgeber sich querstellt? Teilzeitarbeit auch im Alleingang Unternehmen, die mehr als...

Mehr lesen

Nahezu jeder elfte Arbeitsvertrag wird nur noch befristet abgeschlossen, gerade bei jüngeren Arbeitnehmern und in den Dienstleistungsbranchen. Für Arbeitnehmer birgt die Befristung ein großes Risiko; der Arbeitgeber kann frei...

Mehr lesen

Scheinselbstständigkeit ist in Deutschland weit verbreitet: Laut einer Studie der Prüfung- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young, für die 400 Unternehmen und Rund 2500 Erwerbstätige befragt wurden, arbeiten inzwischen etwa...

Mehr lesen

KRANKHEITSBEDINGTE ARBEITSUNFÄHIGKEIT

Vor Krankheit ist niemand gefeit. Im Krankheitsfall hat ein Arbeitnehmer deshalb vielfältige Rechte – aber auch Pflichten. Der Anspruch auf Entgeltfortzahlung Im Krankheitsfalle hat der Arbeitnehmer Anspruch auf ...

Mehr lesen

Jeder kennt den Begriff, jeder kennt jemanden, der schon einmal „gemobbt“ worden ist. Doch was ist Mobbing eigentlich wirklich und wie kann man sich wehren? Mobbing – ein weit verbreitetes Phänomen Im Arbeitsrecht bezeichnet...

Mehr lesen

Branchen

Der Einzelhandel ist einer der wichtigsten Arbeitgeber und Ausbilder in Deutschland: Rund 4 Millionen Menschen sind in dieser Branche beschäftigt. Kaum ein anderer Wirtschaftszweig bietet eine solche Vielfalt an Aufgaben und...

Mehr lesen

Seit 2007 haben deutsche Kreditunternehmen von der Sparkasse bis zur Bundesbank rund 27.000 Angestellte entlassen. Ein Ende ist noch immer nicht in Sicht. Fast jede zweite Bank in Deutschland plant im laufenden Jahr die Zahl der...

Mehr lesen

Auch Psychotherapeutinnen in Ausbildung (PiA) haben Anspruch auf angemessene Vergütung! Wer sich in Deutschland für die Weiterbildung zum Psychotherapeuten entscheidet, muss diese selbst bezahlen. Anders als bei Ärzten überlässt...

Mehr lesen